„One of the great charismas of food is that it´s about cultures and grandmothers and death and art and self-expression and family and society – and at the same time, it´s  just dinner“

– Bill Buford – New York Times
DIE NEUSTEN BEITRÄGE

Viva la Glatsch

Ich gehöre nicht zu der Sorte Mensch, die entscheidungsfreudig beschliesst, wählt, bestimmt und gut ist. In der Fraktion der Abwäger und Durchdenker finde ich mich schon eher wieder. Schnelle Entscheidungen gibt’s bei mir selten, Filterkaffee ist rascher gebraut. Schliesslich wollen sämtliche Faktoren miteinbezogen und alle 21 Szenarien im Minimum einmal durchgespielt sein.   Ich müsste…

Gut gegrillt, Löwe

Der Hochsommer macht seinem Namen gerade alle Ehre. Hitzetage, Tropennächte und Glacé-Orgien. Die Sonnencrème macht den treuen, der Durst den ausdauerndsten Begleiter. Trotz Sonnenbrand und Schweissspuren, ist der Sommer doch die schönste aller Jahreszeiten. Wieso das, muss man sich fragen. Die Antwort liegt auf der Hand, oder viel eher auf dem Grillrost. Im Sommer verwandeln…

Grassierendes Sauerteig-Fieber hinterlässt mehr als nur Mehlspuren

Hansueli heisst er, mein Neuer. Erst ist er trocken, dann aber wird er ganz geschmeidig, aktiv und liefert mir genau das, was ich von ihm verlange. Die Rede ist von meinem Anstellgut. So nennt man den Restsauerteig, der nicht verbacken, sondern als ‘Sauerteigsicherung’ im Kühlschrank aufbewahrt und durchgefüttert wird. Vor jedem Backtag wird ein Teil…

DIE NEUSTEN REISEBERICHTE